Herzlich Willkommen

Als evangelische Kirchengemeinde in Oberesslingen wollen wir die frohe Botschaft der Liebe Gottes weitergeben und leben. Wir möchten in unserer Gemeinde Gemeinschaft erfahrbar machen und  den unterschiedlichen Menschen Heimat sein. In den verschiedenen Phasen und Situationen Ihres Lebens möchten wir Ihnen Lebensbegleitung anbieten.

Zu unserer Gemeinde gehören ca. 3800 Gemeindeglieder, die in den Stadtteilen Oberesslingen, Sirnau und Oberhof leben. Für Sie alle bieten wir ein breit gefächertes, interessantes Angebot an spirituellen, kulturellen und gemeinschaftsbildenden Veranstaltungen.

 

 

Pfarrämter

In Oberesslingen gibt es drei Pfarrämter. Augenblicklich haben wir nur zwei Pfarrer, die Stelle an der Martinskirche ist offen. Pfarrer Schwarzer hat die Stellvertretung für die Geschäftsführung.

 

Martinskirche
derzeit vakant

Keplerstraße 41
73730 Esslingen
0711 31 23 60
pfarramt.oberesslingen.martinskirchedontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

Pfarrer Stefan Schwarzer

Versöhnungskirche
Pfarrer Stefan Schwarzer
Paracelsusstraße 32

73730 Esslingen

0711 316 76 33
pfarramt.oberesslingen.versoehnungskirchedontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

Pfarrer Reinhard Walzer

Pfarrer Reinhard Walzer

 

 

 

 

 

 

Gartenstadt und Sirnau

Pfarrer Reinhard Walzer
Pfostenackerweg 21
73730 Esslingen
0711 31 23 17
pfarramt.oberesslingen.gartenstadtdontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

Meldungen und Veranstaltungen aus der Kirchengemeinde und dem Kirchenbezirk.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 10 Jahre Esslinger Vesperkirche

    Zum zehnten Mal findet vom 25. Februar bis zum 18. März 2018 in der Esslinger Frauenkirche die Vesperkirche statt. Getreu dem Motto „Gemeinsam an einem Tisch“ treffen sich dort Menschen aus den unterschiedlichsten Lebenssituationen.

    mehr

  • Die Gnade Gottes, für alle Menschen

    „Inklusion ist nicht etwas, was wir als Kirche auch noch machen, sondern was uns ausmacht“, sagte Landesbischof Frank Otfried July bei der Netzwerktagung der EKD unter dem Titel „Offen für alle? Anspruch und Realität einer inklusiven Kirche“ am 22. Februar in Berlin.

    mehr

  • Erziehung zum Frieden

    Die Schneller-Schulen bauen Brücken, wo andere tiefe Gräben ziehen. Christliche, muslimische und drusische Kinder, Schiiten und Sunniten, Orthodoxe, Katholiken und Protestanten, Jungen und Mädchen, gehen dort gemeinsam zur Schule.

    mehr