Herzlich Willkommen

Die Kirchtürme der vier Kirchen in Oberesslingen und Sirnau

Als evangelische Kirchengemeinde in Oberesslingen wollen wir die frohe Botschaft der Liebe Gottes weitergeben und leben. Wir möchten in unserer Gemeinde Gemeinschaft erfahrbar machen und  den unterschiedlichen Menschen Heimat sein. In den verschiedenen Phasen und Situationen Ihres Lebens möchten wir Ihnen Lebensbegleitung anbieten.

 

Zu unserer Gemeinde gehören ca. 3800 Gemeindeglieder, die in den Stadtteilen Oberesslingen, Sirnau und Oberhof leben. Für Sie alle bieten wir ein breit gefächertes, interessantes Angebot an spirituellen, kulturellen und gemeinschaftsbildenden Veranstaltungen.

 

Die evangelische Kirchengemeinde Oberesslingen besteht aus drei Pfarrämtern:

 

Martinskirche:            Pfarrer Stefan Cohnen (geschäftsführendes Pfarramt)

Versöhnungskirche:   Pfarrer Stefan Schwarzer

Gartenstadt/Sirnau:   Pfarrer Reinhard Walzer 

Pfarrer Stefan Cohnen

Pfarrer Stefan Cohnen

Pfarrer Stefan Schwarzer

Pfarrer Stefan Schwarzer

Pfarrer Reinhard Walzer

Pfarrer Reinhard Walzer

Die wichtigsten Kontaktdaten für Sie auf einen Blick

Wir freuen uns, dass Sie sich über uns und unsere vielfältigen Gemeindeaktivitäten informieren möchten. Unsere Internetseite soll es Ihnen erleichtern, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Meldungen und Veranstaltungen aus der Kirchengemeinde und dem Kirchenbezirk.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Neue Ideen in die Gemeinden hineintragen

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg unterstützt Initiativen für innovatives Handeln mit zehn Millionen Euro. Damit sollen in den Kirchengemeinden Menschen neu für den Glauben gewonnen und dabei begleitet werden. Auch der Kirchenbezirk Esslingen fördert drei innovative Projekte.

    mehr

  • Solidarität mit den Menschen weltweit

    Fairer Kaffee, fair gehandelte Bananen oder Kleidung aus fair gehandelter Baumwolle. Was hinter den Fairtrade-Siegeln steckt ist für den Verbraucher oft ein Rätsel. Aus Anlass der Woche der ARD-Gerechtigkeitswoche beleuchten wir das Thema Fairtrade aus verschiedenen Blickwinkeln, beispielsweise wie „fairer Handel“ im Gemeindealltag aussehen kann.

    mehr

  • „Was bleibt.“

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg zeigt bei der Stuttgarter Messe „Familie und Heim“ beim Forum „Die besten Jahre“ am Montag und Dienstag, 19. und 20. November, die Ausstellung „Was bleibt.“

    mehr